Update | Was die letzten 2 Wochen so passiert ist...

Hallo ihr Lieben,

der August ist wie im Flug vergangen und am Donnerstag habe ich schon Zeugnisvergabe und Bachelor-Ball O.O Ich kann es kaum glauben, dass die drei Jahre nun rum sind.
Ich habe auf jeden Fall ein weinendes und ein lachenendes Auge dabei. Auf der einen Seite bin ich ECHT froh, dass das Studium jetzt vorbei ist. Ich hatte durch die Trimesterstruktur nie so richtig einen Alltag, hatte meistens Probleme in Kiel, wenn ich nicht zu Hause sein konnte, weil ich in Schwerin sein musste, konnte meinen Partner, Familie und Freunde selten sehen, war oft gestresst, usw.. Auf der anderen Seite habe ich tolle neue Menschen kennen gelernt, geile Partys gefeiert und bin definitiv am Studium gereift und habe mich weiterentwickelt. Wie immer gibt es Vor- und Nachteile, aber im Großen und Ganzen bin ich froh, mich für das duale Studium entschieden zu haben. Jetzt habe ich es mit einem Gesamtschnitt von 1,5 in der Tasche, wobei die Bachelor-Note 1,3 war. Hätte mir das einer am Anfang des Studiums gesagt, hätte ich demjenigen den Vogel gezeigt ':D

Die vorletzten beiden Wochen hatte ich frei und habe diese sehr genossen. Wer mir auf Intsgram folgt, konnte daran auch ein wenig teilhaben. Bilder mit etwas Text zu posten ist derzeit einfacher und nicht so zeitaufwendig wie ein Blogeintrag für mich. Wer nicht bei Intsa ist, kann sich die Bilder trotzdem am Rand ansehen und anklicken oder auf meinem Profil online gucken. :) So war ich z.B. auf den Piratentagen in Eckernförde, ganz viel am Strand oder Shoppen für den Abschlussball. Ebenfalls teile ich auf Instagram auch öfter mal Rezepte unter #schokostrolchkocht. Diese und die Rezepte vom Blog findet ihr jetzt auch alphabetisch geordnet unter der neuen Seite "Rezepte". Ich erhalte oft Mails mit Rezeptanfragen und denke, dass das so die beste Lösung ist :) Es sind noch nicht mega viele Rezepte vorhanden, aber die, die es gibt, sind auf jedenfall teilenswert... und natürlich alle weizen-, gluten-, hefe- und haselnussfrei. 

Ansonsten konnte ich "Sport" wieder an den Nagel hängen, weil ich beim einen Strandtag leicht umgeknickt bin und gleich wieder 'n dickes Ei aufm Fuß hatte. Natürlich links. Daumen hoch für meine Tollpatschigkeit. Manchmal nerve ich mich selber... schön kühlen die ganze Zeit. Dann musste ich auch nochmal für Seminare nach Schwerin, da konnte ich dann auch nichts machen, als der Fuß wieder abgeschwollen war. Irgendwie zieht sich das alles echt ganz schön hin und ich bin megaaaa genervt davon. Mittlerweile schon VIER Monate mit sehr wenig Sport. Die unnötigen Kilos schleichen sich immer mehr ein und ich werde immer "fauler" - notgedrungen. Ich erkenne mich langsam selbst gar nicht wieder. Jetzt genieße ich aber erstmal noch die Zeugnisvergabe und den Ball Donnerstag/Freitag und wenn ich dann endlich wieder ganz in Kiel bin, kann ab September auch wieder voll durchgepowert werden. Das nehme ich mir fest vor. Kann mich selbst nicht mehr ertragen - und den scheiß Fuss auch nicht!!

Ach noch eine wichtige Info... ich habe mir vor zwei Wochen meine langen Haare abgeschnitten O.O :D Minus 50-55cm. Jetzt sind sie etwa schulterlang als Bob. Mittlerweile habe ich mich an die neue Haarlänge bzw. eher Kürze gewöhnt, sodass ich morgen nochmal zu meiner Frisuerin gehe und mir nen richtigen schrägen Bob verpassen lasse :) Ich brauchte nach 5 Jahren lange Haare einfach mal was Neues und wollte schon so lange mal nen Bob haben. Dann hab ich es einfach machen lassen, ohne lang zu überlegen. Sowas sollte man tatsächlich einfach spontan machen.

Ihr Lieben, wie ihr seht, hatte ich einiges um die Ohren und habe meine freie Zeit schön genutzt :) Ab 01.09. fange ich dann an zu arbeiten und warte nur noch auf meinen Arbeitsvertrag. Dann beginnt eine neue Ära und ich bin gespannt auf den neuen Arbeitsalltag.

Wir hören uns ganz bald wieder.
Ich drück euch,
eure Jenny

Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Abschluss! Ich bin gespannt wie es dir in der Arbeitswelt gefällt :)
    Und wieso gibt es kein Bild von deiner Frisur? Ich bin total gespannt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das hab ich mich auch gefragt :)

      Auch von mir Glückwunsch :))

      Löschen
  2. Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

    Darf man fragen, was du nun bist? Also außer Bachelorette? :D

    AntwortenLöschen

Hinterlasse doch gern ein paar nette Worte ♡