Firmenlauf Kiel 2014

Nabend meine Lieben :)

Gestern war der 10. Firmenlauf in Kiel und ich war mit dabei! Mein erster Wettkampf im Laufen, man war ich aufgeregt.
Zunächst hat es den ganzen Tag in Strömen geregnet und sogar gewittert. Ich dachte bis kurz vor Beginn, dass die Veranstaltung wortwörtlich ins Wasser fällt. Aber eine halbe Stunde vorm Start hat es plötzlich aufgeklart und wir hatten Sonnenschein pur mit ein paar grauen Wolken am Himmel. Das nenne ich mal Glück. Es gab eine große Wiese voller Teamzelte, Wurst-, Bier- und Frittenstände und einer Bühne mit Musik und Rahmenprogramm. Um 17.45Uhr gab es noch schnell ein Teamfoto und um 18Uhr war dann der Startpfiff.

Insgesamt waren 185 Firmenteams aus Kiel und Umgebung angemeldet, mit insgesamt über 3000 Läufern. Der Start verlief daher in 2 Startgruppen. Ich war in Startgruppe 1 und der Start verlief relativ sperrig, da es trotzdem noch sooo viele Menschen waren. Es war am Anfang echt Gedränge, was sich erst nach dem ersten Kilometer gegeben hat. Das war leider echt blöd, da ich sonst sicher noch etwas schneller gewesen wäre. Die Strecke begann direkt an der Kiellinie und verlief damit am Wasser lang. Später ging es durch ein Waldstück zurück bis zur Ziellienie. Es war ein langes Stück mit Anstieg dabei, wo ich kurzzeitig 10 Sekunden kurz gehen musste, da mir die Luft nicht gut durch ging. Ansonsten bin ich die Strecke komplett gelaufen. Im Wald war es dann schön kühl, aber leider durch den Regen den ganzen Tag super matschig und wir mussten alle sehr aufpassen. Löblich, dass sich im ganzen Lauf niemand verletzt hat und alle aufeinander Rücksicht genommen haben :)

Die Strecke mit insgesamt 4,8 km, Quelle
Ich bin wirklich überrascht, wie gut der Lauf gestern lief und bin stolz auf mich, dass ich mitgemacht habe trotz Trainingspause. Lustigerweise habe ich meine Bestzeit ever erreicht... wo ich sonst für die Strecke zwischen 36-38 Minuten gebraucht habe, habe ich gestern eine Zeit von 29 Minuten und 55 Sekunden hingelegt!! Juhuu!! Ingesamt bin ich auf Platz 1588 gelandet, also im guten Mittel unter den Startern. Damit bin ich für meinen allerersten Lauf und so langer Sportpause total zufrieden :))
Der Sieger hat die Strecke in 14 Minuten 24 Sekunden gelaufen und hat damit den Rekord aller Firmenläufe bisher gebrochen. Das ist eine Hammerleistung! O.O 
Ich habe mir auf jeden Fall vorgenommen, beim nächsten Firmenlauf wieder mitzumachen und dann meine Zeit zu verbessern. Es war ein supertolles Event. Die Stimmung war sehr gut, alles lief friedlich ab und man ist in so einer Masse wirklich nochmal ganz anders beim Laufen dabei als wenn man in der Freizeit Joggen geht. Die Masse zieht einen irgendwie mit :D

Und jetzt gibt es noch ein paar Fotos:

kurz vorm Start... langsam finden sich alle Läufer ein.
auf der Zielgeraden!! Das in rot bin ich :D
nachm Zieleinlauf... Fertig, aber glücklich :)
Grimassen ziehen kann ich gut haha... oh man :D
Stolz auf meine erste Laufmedaille! <3
Firmenshirt von hinten.
Die Pokale der Siegerehrung.

Ich bin echt total begeistert und immer noch ganz euphorisch von den Erlebnissen gestern. Das wird definitiv nicht meine letzte Teilnahme an einem Lauf gewesen sein. Obwohl Joggen nicht zu meinen Lieblingssportarten gehört, hat mir der Wettkampf gestern echt gefallen. Dafür lohnt es sich doch, das ein oder andere Mal Laufen zu gehen :)

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Abend. Habt ein schönes Wochenende :)
Ich drück euch,
eure Jenny

Kommentare

  1. Mein lieber Schokostrolch - hast Du Dich zu einer wunderschönen, starken Frau gemausert!
    Hast Du sehr gut gemacht <3

    Herzallerliebste Grüße einer 40 jährigen, der Du durch Deinen Blog zu einer neuen Figur verholfen hast.
    Alles Gute :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Kompliment :)
      Es freut mich sehr zu lesen, dass ich Dich motivieren konnte, an Deiner Figur zu arbeiten! Aber durchgezogen hast Du es selbst, sei stolz auf Dich!! <3
      Liebe Grüße schicke ich Dir.

      Löschen
  2. Sieht wirklich glücklich im Ziel aus! Darfst du auch sein! Tolle Zeit!!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! Das Foto mit der Medaille finde ich wirklich zuckersüss!
    Liebe Grüsse
    Ariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :) Ich bin ganz stolz auf meine Medaille, da musste sie einen Knutschi bekommen :D

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch Jenny! Das klingt nach einem super ersten Lauf. Und der Mann der das Wetter bedient scheint es mit Läufern gut zu meinen :D Vor meinem ersten Ende April sah es auch ganz bös' nach Regen aus und plötzlich: Bestes Wetter.
    Du kannst echt stolz auf dich und deine Leistung sein und ich wünsch dir noch ganz viel Freude mit deiner Medaille, meine hängt über meinem Nachttisch :D Damit ich sie Tag und Nacht anstarren kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Meine Medaille hängt an meiner Pinnwand in der Küche - da sehe ich sie auch jeden Tag hihi
      Und der Wettermann scheint es dann wirklich gut mit uns zu meinen. Aber sportliche Betätigung soll auch mit gutem Wetter belohnt werden!

      Löschen
  5. Glückwunsch zu deinem ersten Lauf.. Und zum Beginn deiner Wettbewerbskarriere ;) Erhol dich gut..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Bin gespannt, wann und wo ich den nächsten Lauf antreten werde. Bin schon fleißig am informieren... :D

      Löschen
  6. Huhu,
    Glückwunsch zu Deinem ersten Lauf.
    ich bin letztes Jahr meinen ersten 5km Lauf gelaufen. Den Run of colours (nicht zu verwechseln mit dem Color run, wo man lustig mit Farbe beworfen wird). Das ist ein Benefiz-Lauf für die Aids-Hilfe in Köln. Und es war bis dahin auch mein schnellster Lauf. Glaub 31:50 war mein Ergebnis. War zwar nur etwas schneller als sonst, aber immerhin. Dieses Jahr laufe ich wieder mit - und möchte schneller sein als letztes Jahr. Wird allerdings superstressig, weil ich abends noch nach Hause fahren muss (170km etwa) um dann Koffer zu packen. Am Sonntag geht es nämlich in den Urlaub. 3 Wochen später habe ich mich für einen 10er angemeldet und mach mir jetzt schon in die Hose. Bis zum heutigen tage bin ich noch nie 10km gelaufen. Das weiteste waren 8,9 oder so. Mal sehen, wie das klappen wird. Ich geh sicher als letzte durchs Ziel...
    Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin, danke schön :)
      Der Benefiz-Lauf klingt total toll. Da wäre ich auch für zu haben. Allerdings ist Köln etwas weit weg :/ Aber auch wenn es stressig für dich wird, weißt du ja, wofür du mitläufst und das macht den Stress dann wieder wett :)

      Oha, n 10er ist nochmal ne Schippe oben drauf. Aber selbst wenn du als Letzte durchs Ziel gehen solltest, wovon ich nicht ausgehe, dann hast du trotzdem mitgemacht und die Strecke besiegt und das ist doch am Ende alles was zählt!! <3 Ich bin mir sicher, dass du das toll meistern wirst :)

      Löschen
  7. Gratuliere zu der tollen Zeit! Meine Medaillen hatte ich früher immer über meinem Schreibtisch hängen, da freut man sich jedes Mal, wenn man sie sieht aufs neue und ist eigentlich immer motiviert. Die Bilder von dir finde ich sehr schön. Für deine tollen Haare würde ich sterben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Die Medaille motiviert auf jeden Fall, dran zu bleiben. War echt ein klasse Erlebnis.
      Und danke für das Kompliment zu Bildern und Haare :)

      Löschen
  8. Herzlichen Glückwunsch! Das mit der Euphorie kann ich gut nachvollziehen, denn ich bin gestern auch meinen ersten Wettkampf gelaufen und immer noch am dauergrinsen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Wettkampf :) Dann sind wir beide nun angefixt :D

      Löschen
  9. Was für ein Strahlen - wo, du bist so hübsch :-)

    AntwortenLöschen
  10. Super Leistung... (y) Da kannst du mega stolz auf Dich sein und die Medaille wird Dich immer daran erinnern.Mach weiter so...Du hast meinen vollsten Respekt für deine bisherigen Meilensteine und die vielen die noch folgen werden.Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, Dana :) Da freue ich mich sehr drüber <3

      Löschen
  11. Toll gemacht! Und mensch, bist du ne Hübsche, und das auch noch nach 29 Minuten und 55 Sekunden ;-)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse doch gern ein paar nette Worte ♡