Frohe Ostern.

Meine Lieben,

euch allen ein frohes Osterfest! :)
Genießt das schöne Wetter, fangt jeden Sonnenstrahlen ein und lasst es euch einfach nur gut gehen.
Ich wünsche euch ein volles Osternest, gönnt euch ruhig ein oder zwei Schokoeier und beißt dem Schokohasen genüsslich den Kopf ab. 
Ostern ist nur einmal im Jahr, da könnt ihr das Abnehmen ruhig einmal beiseite schieben und das Festessen, das Osterbrunch oder die Oster-Süßigkeiten, die so auf euch warten, genießen. Gerade, wo heute die Fastenzeit zu Ende ist, kann man erstrecht ein Schokoei mehr verdrücken :D Aber nicht übertreiben, versteht sich.

In diesem Sinne verabschiede ich mich (leider) schon wieder und freue mich, wenn ich bald wieder mehr Zeit zum Bloggen habe. Es steht noch eine Woche Power-Learning auf dem Programm und dann hab ich am 29.04. meinen letzten Tag für dieses Trimester in Schwerin. Dann bin ich wieder 4 Monate in Kiel und kann euch mit meinen Beiträgen nerven  bereichern :D Ich freu mich. ♥

Bis dahin alles erdenklich Liebe, 
ich drück euch,
eure Jenny

Blogpause.

Hallo meine Herzchen ♥

Auch wenn es mir in der Seele weh tut, muss ich leider derzeit eine kleine Blogpause einlegen. Das Studium frisst mich gerade auf und ich finde nicht die Zeit, nebenbei zu bloggen. Ich möchte keine halbherzigen Posts veröffentlichen, das finde ich doof.  Deswegen lege ich nun eine Blogpause bis Ende April ein. Seid mir nicht böse drum, vergessen habe ich euch nicht!

Wenn ich es zwischenzeitlich doch schaffen sollte, werdet ihr natürlich hier von mir lesen!! Das hängt aber ganz davon ab, wie ich durch die Hausarbeit und das Lernen für die Klausur komme. Deswegen erwartet bitte nichts und freut euch, wenn doch etwas kommt :))
Ich denk immer an euch und schicke euch ganz viel Motivation und Kraft für den April! Ihr meistert das alles, ich bin mir sicher. :)

Ich drück euch!