Ich habe mich getraut... Mein erster Bikini!

Hallo meine Hübschen,

ja ihr lest ganz recht: ich habe mir einen Bikini gekauft. ICH! Der erste in meinem Leben!

Mein Schatz hat Anfang der Woche vorgeschlagen, am Wochenende in die Ostseetherme in Scharbeutz zu fahren. Ich war zunächst überhaupt nicht begeistert, da ich Schwimmbäder an sich meide und nur widerwillig hingehe. Aber um ihm eine Freude zu machen, wollte ich natürlich trotzdem hin. 
Dann war ich mit einer Kommilitonin in Schwerin ein wenig Klamotten stöbern und habe eigentlich mehr oder weniger aus Scherz nach Bikinis geguckt. Ich brauchte definitiv irgendetwas, da ich keine Badesachen im Schrank hatte, war aber der festen Überzeugung, dass es wenn dann ein Badeanzug werden wird. Naja, habe dann aber einen doch ganz schönen Bikini entdeckt. Und da meine Freundin auch etwas anprobiert hat, dachte ich, kann ich ja einfach mal den Bikini anprobieren, kaufen muss ich ihn ja nicht. Gesagt, getan. Meine Freundin war total begeistert, während ich mit Selbstzweifeln vorm Spiegel stand und mich in Grund und Boden geschämt habe. Ich fühle mich so unwohl mit meiner Figur in einem Bikini, dass ich ihn eigentlich wieder zurückhängen wollte. Meine Freundin hat dann aber ganze Überzeugungsarbeit (und es war wirklich Arbeit!) geleistet, dass ich ihn dann mit Murren doch mitgenommen habe. Da ich keinen anderen Tag mehr Zeit hatte, um mir doch noch einen Badeanzug zu kaufen, war ich quasi gezwungen, gestern den Bikini einzupacken und damit in die Ostseetherme zu fahren.

Ich sage euch, ich habe mich mehr als unwohl gefühlt, aber wollte meinem Freund eine Freude bereiten und habe mich deshalb zurückgehalten und so gut wie nicht rumgejault. Nach ner guten Stunde hatte ich mich auch daran gewöhnt, nur in Bikini da rum zu laufen und es war nicht mehr ganz so schlimm - aber das Unwohlsein blieb. Auch wenn man sich die Blicke der anderen Badegäste sicher nur einbildet, kam ich mir total beobachtet vor. Wirklich schlimm, wie sehr man sich von seiner eigenen Körperwahrnehmung beeinflussen lässt. Da muss ich wirklich dran arbeiten (oder einfach den Speck am Bauch loswerden ;)). 
Wir haben den ganzen Tag dann dort verbracht und es war wirklich schön (so gut es eben ging für mich). Wir sind viel geschwommen, haben im Salzwasserbecken entspannt, waren rutschen, im Whirlpool und sogar im Außenbecken und haben die Sonne genossen. Zwischendurch haben wir auf den Liegen entspannt, unser Proviant aufgefuttert, gelesen und später noch in der Eukalyptus-Sauna geschwitzt. Es war also rundum ein schöner Tag und so ein freier Samstag tat nach so vielen Wochen wirklich mal wieder gut. Wer also auch mal Lust auf Entspannung hat und aus der Nähe kommt: ich kann die Ostseetherme definitiv weiterempfehlen.

So, und damit ihr euch das Spektakel auch bildlich vorstellen und euch selbst ein Urteil bilden könnt, nun die Bilder vom Tag:

Ostseetherme Scharbeutz - und strahlend blauer Himmel :)


im Bad selbst


meine Begeisterung sieht man mir an :D


und von hinten...


Entspannung auf der Liege mit dem Stern: Gesund leben :)


Also meine Lieben, ich gespannt... seid nicht zu hart mit mir, es hat mich sowieso schon Überwindung gekostet, den Bikini anzuziehen und das Ganze dann auch noch hier mit euch zu teilen! Aber ihr und der Blog helft mir ungemein, an mir zu arbeiten und das Leben langsam genießen zu können <3 <3

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, genießt das wunderschöne Wetter :)
Wir lesen uns die Tage mit dem Rückblick zu KW 10!

Ich drück euch und sende euch liebe Grüße! :)

Kommentare

  1. Wow ich hab mich grad sogar fast bisschen geärgert... du siehst doch supermegatoll aus, wie kommst du auf die Idee keinen Bikini tragen zu können? ;) Also ich bin neidisch :) Aber ich hab auch nie aufgehört Bikini zu tragen trotz Größe 46, Badeanzug fand ich immer zu altbacken aber ist wohl Einstellungssache. Also nochmal du siehst mega gut aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst klasse aus. Das wird definitiv nicht dein letzter Bikini sein :)
    Ich bin sooo stolz auf dich :) ich freue mich total das du so konsequent bist und dafür mit so einer tollen Figur belohnt wirst :)) ♡

    AntwortenLöschen
  3. O.o Du siehst doch super in dem Bikini aus! Und ich finde du hast ein total schönen Bauch. Er ist doch super straf. Ich sehe da kein bisschen Speck. Du siehst wirklich toll aus :)

    Aber ich kann es auch ein bisschen nachvollziehen. Ich habe auch ein strafen Bauch. Fühle mich aber auch oft zu dick und unwohl. Weil er halt nicht flach ist. Aber wenn ich mir dann Mädchen anschaue, die um einiges schlanker sind (die laut vielen von Gott mit der Gabe gezeichnet wurden, so viel zu essen wie sie können ohne zu zunehmen), aber ein ziemlichen "Speck"-bauch haben, bin ich doch wiederum stolz auf meinen Bauch. Und da können wir doch durchaus zufrieden sein ;)

    AntwortenLöschen
  4. Du hast wirklich eine absolut top Figur!!!! Ich wünschte ich würde so in einem Bikini aussehen.

    Und das Hello Kitty Handtuch ist aucch ganz toll ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :*
      Ich mag das Hello Kitty Handtuch auch :D

      Löschen
  5. Du machst eine wunderbare Figur im Bikini! Ein Badeanzug an dir wäre wirklich Verschwendung.
    Kannst du im Sommer ruhig öfter tragen.
    Ich hoffe ich komme auch noch mal dahin, in einem Bikini eine nur annähernd so gute Figur zu machen.

    AntwortenLöschen
  6. Also vorweg: Du siehst toll aus - als hättest Du nie was anderes getragen :)

    Aber ich kann Dich verstehen, das Problem ist halt im Kopf drin. Ich glaube, es ist reine Trainingssache, Du musst Dich einfach immer wieder rauswagen im Bikini (vielleicht nicht grad in den nächsten Supermarkt *g* aber immer, wenn du Schwimmen gehst). Ich war im letzten dreiviertel Jahr öfter in Bädern und Thermen als in den letzten zehn Jahren zusammen, auch weil mein Freund gerne wollte. Ich bin dabei aber immer im Badeanzug unterwegs, auch das schon Überwindung für mich. Die ersten Male waren irgendwie solala, vor allem am Badestrand, wo nur junge, knackige Studentinnen unterwegs waren :) Aber nach kurzer Zeit gings und ich hab mich entspannt. Das heißt nicht, dass keine Unsicherheiten mehr aufkommen, grad wenn eben ne Ansammlung schöner, schlanker Frauen im Bikini da ist. Aber es ist viel einfacher geworden und man darf sich den Spaß von sich selbst und seinem Kopfkino einfach nicht nehmen lassen. Am liebsten würd ich jetzt nämlich jede Woche irgendwo baden gehen.

    P.S. Du würdest für mich übrigens zu der Gruppe junger, schlanker Frauen im Bikini gehören, die Unsicherheiten bei mir hervorrufen - und das meine ich von ganzem Herzen als Kompliment :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Kompliment hat mich fast zu Tränen gerührt!! Danke! <3 Ich würde nie im Leben denken, dass ich andere Frauen mit meiner Figur beeindrucken kann. Ich würde dich zB auch nie verunsichern wollen!! Aber ich finde das Kompliment sehr sehr lieb :*

      Löschen
  7. Wahrscheinlich hast du dir die Blicke der anderen nicht eingebildet. Die haben bestimmt alle gekuckt und zwar, weil du so toll aussiehst! Der Bikini steht dir super, die Figur ist klasse!
    Da kann man echt neidisch werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir auch gerade gedacht :D Wenn wer geguckt hat, dann mit dem Gedanken: "Mist.. jetzt fühle ich mich fett" :)
      Sieht super super super aus!

      Löschen
  8. Sieht super aus! Hast echt gar keinen Grund das nicht tragen zu wollen! :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Liebes,
    du siehst wirklich toll aus in dem Bikini! Da hat sich die Überzeugungsarbeit deiner Freundin wirklich gelohnt! Und die Farbe steht dir auch sehr gut! Wobei ich mich da frage: warum bist du so schön braun? Ich sehe nach zwei Wochen Strandurlaub nicht so aus wie du! ;) Hilfst du da nach???

    Ich gehe gerne ins Schwimmbad (auch früher schon mit 12 kg mehr). Mein Freund mags aber auch gar nicht... :(

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes <3
      Ich esse fleißig meine Karotten, seitdem werde ich schneller brauner! :D
      Und ja, ich helfe ein wenig nach... War dieses Jahr das erste Mal in meinem Leben im Solarium (das ist das Jahr der ersten Male hab ich das Gefühl^^) und gehe seit Anfang Februar jede Woche einmal auf die kleinste Liege für 12 Minuten :) Wills nicht übertreiben, nur schonmal ein wenig Grundbräune für den Sommer schaffen!

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Erstens der Bikini istvtoll wobei ich nicht weiß ob es am Bikini liegt oder die Trägerin ihn einfach so toll macht ;) für deine Figur brauchst du dich nicht zu schämen und du kannst auf jeden Fall in Bikini rumlaufen! ;)

    AntwortenLöschen
  11. Du hast ne richtig gute&sportliche Figur! Top :)

    AntwortenLöschen
  12. Du brauchst dich definitiv nicht verstecken!
    Der Bikini steht dir unglaublich gut und wo ist da bitte noch Fett am Bauch?
    Du kannst dir sicher sein, dass du verdammt gut aussiehst! Also sei stolz auf deine Erfolge, du kannst dich auf jeden Fall sehen lassen !

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Schokostrolch, ich verfolge schon seit einiger Zeit deinen Blog und finde ihn toll :) Und vielleicht bestärken dich die vielen positiven Kommentare ja: Du siehst wirklich klasse aus im Bikini und ich glaube das Einzige, das dir noch fehlt, sind nich weniger Kilos oder mehr Muskeln, sondern mehr Selbstvertrauen :) Jage nicht irgendeinem Ideal nach, sondern akzeptier dich jetzt so wie du bist-denn du bist schlank und top in Form :D Ganz liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  14. Also als ich den Post gelesen habe, habe ich mir gedacht: Warum hat sie sich überreden lassen? Die arme. Dann fühlt man sich doch nicht wohl und dann sieht man auch nicht gut aus, wenn man sich nicht wohl fühlt.

    Aber als ich dann die Bilder gesehen habe, fand ich es gut, dass du dich hast überreden lassen. Dein Freund war bestimmt irre stolz mit seiner hübschen Freundin gesehen zu werden ;) Du siehst nämlich klasse aus im Bikini, Ganz ehrlich. Und ich bin sehr mäkelig, was Frauen im Bikini angeht. Ich wünsche mir da schnell mal mehr Stoff, wenn ich mich so am Strand oder in Schwimmbädern umsehe. Aber an dir sieht das klasse aus.
    Dir fehlt wirklich nur noch das Selbstbewusstsein, damit du dich dann auch wohl fühlst. Aber vielleicht helfen ja die ganzen Kommentare hier ein bisschen, das zu pushen ;)

    Übrigens: Irre Leistung, dort zwei liegen in einem der Erker an einem Samstag zu bekommen. Das ist gar nicht so leicht, so voll, wie es da am Wochenende immer ist. Oder ging es gestern, weil das Wetter so gut war?

    AntwortenLöschen
  15. Du siehst im Bikini großartig aus und hast eine wirklich tolle Figur!
    Beschäftige dich auch ein wenig mit deinem Selbstbild. Manchmal kommt man beim Abnehmen nicht mehr hinterher zu reflektieren, wie sehr man sich positiv verändert.

    AntwortenLöschen
  16. wie witzig, da mach ich manchmal mit meiner mama Saunatage ^^

    Ich war total schockiert dass du geschrieben hast, dass das dein erster bikini ist :-O du kannst auf jeden Fall super einen Bikini tragen :)
    Und das mit den beobachtenden Blicken hast du dir sicher nur eingebildet, und wenn dann haben sie nur geguckt um deinen schönen körper zu bewundern :)

    AntwortenLöschen
  17. Oh Jenny! Du hast eine klasse Figur, echt, ich seh da kein bisschen Speck am Bauch und wenn jemand geguckt hat dann aus Neid! Du kannst total stolz auf dich sein und ich hoffe dass du bald mit gutem Gefühl ins Schwimmbad gehst ♥

    AntwortenLöschen
  18. Sieht super aus, kein Grund sich zu verstecken! :)
    Liebe Grüße,
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  19. Ach Süße, du siehst wirklich toll aus. Du machst ne super Figur in dem Bikini und die Farbe steht dir wirklich super. Kein Grund sich zu schämen. :-) Aber ich kann das schon verstehen, dass das ungewohnt ist, aber irgendwann wirst du dich bestimmt auch wohl fühlen. :-*

    AntwortenLöschen
  20. Also erstmal schließ ich mich allen anderen an. Du siehst toll aus und brauchst definitiv keinen Badeanzug tragen.
    Ich habe Bikinis getragen als ich definitiv dicker war als du jetzt. Ich hab mich zwar auch nie wohlgefühlt, aber ich denke nicht, dass man nur weil man nicht gertenschlank ist keinen Bikini tragen kann. Inzwischen hab ich mit Bikinis gar kein Problem mehr, leigt aber daran, dass ich bei meinem Sport auch nicht viel mehr anhabe ;)
    Du kannst dich also definitiv im Bikini präsentieren und stolz auf deine Figur sein. :)

    AntwortenLöschen
  21. Was soll man da noch sagen...die Mädels haben alle recht! Du machst eine super Figur im Bikini! Dein Selbstbewusstsein muss sich jetzt nur noch an deine neue Figur anpassen, dann ists perfekt :)

    AntwortenLöschen
  22. Hey du, ich lese ab und an über bloglovin deine posts, habe aber jetzt zum ersten mal Bilder von dir gesehen und bin wirklich platt! Trag nur noch Bikinis!!! :D du hast eine super schöne und toll proportionierte Figur!! Ich kann absolut verstehen, dass man selbst immer viel kritischer ist, aber nach deinem Text, habe ich wirklich mit ganz anderen Fotos gerechnet!! Also sei etwaß gnädiger zu dir! Du hast wirklich eine top Figur und der bikini steht dir ausgezeichnet!!

    AntwortenLöschen
  23. Klingt nach einem tollen Tag :) und du siehst absolut top aus im Bikini!!! Richtig zum neidisch werden ;)
    Aber ich muss sagen, du hast dir diese Figur redlich verdient :) :-*

    AntwortenLöschen
  24. Schöner Bauch, schöner Bikini, schöne Frau. Kann dich total verstehen, die eigenen Augen sehen leider nicht das, was da wirklich ist, nämlich eine sehr schöne Figur und ein toller Bauch. Würde an deiner Stelle nix mehr ändern, so siehst du schön fraulich und gut aus. Ich persönlich mag es nicht, wenn ein Frauenkörper zu viele Muskeln sichtbar macht. Glg dolchy

    AntwortenLöschen
  25. Hey :)
    ich bin grad zufällig auf deinen Blog gestoßen als ich nach "30 Days Shred" gegooglet habe.
    Ich bin absolut begeistert von deiner Disziplin und wie viel du schon erreicht hast. Die Bikini Fotos sind einfach toll & ich finde dass dein Körper super aussieht!

    Ich werde deinen Blog ab sofort auf jeden Fall regelmäßig verfolgen, denn du inspirierst mich echt dazu dran zu bleiben und was für meinen Körper zu tun.

    Ich habe letzte Woche mit 30 Days Shred begonnen und es macht mir super viel Spaß. Wenn du Lust hast auch mal bei mir vorbei zu schauen, würde ich mich wahnsinnig freuen.

    Liebe Grüße
    Judith

    venusfragil.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  26. sieht doch total super aus!!
    was hast du denn vorher im urlaub am strand etc, getragen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin am Strand nie baden gegangen und hatte meist kurze Hose und Tshirt an... Badesachen haben mich keine 7 Pferde reinbekommen.

      Löschen
  27. Du motivierst mich gerade total wieder mehr zu machen. Bei dir sieht man sehr gut, wie Disziplin belohnt wird! Und ich bin absolut neidisch auf deine Bräune :D So braun war ich noch nie^^

    AntwortenLöschen
  28. Du siehst toll in deinem Bikini aus. Hast eine super Figur. Der Bikini kann ruhig noch etwas kleiner sein.

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin gerade durch Zufall auf diesen Blog von dir gestoßen und muß sagen wenn ich (m) nicht verheiratet wäre und du ab ca. 20-25 Jahre alt wärst, dann würde ich dich verdammt gerne kennen lernen. Du siehst wirklich zum vernaschen aus! Gruß aus BW

    AntwortenLöschen

Hinterlasse doch gern ein paar nette Worte ♡