KW 1 & auf nach Schwerin

Nabend meine Lieben!

Vielen Dank für die hohe positive Resonanz zu meinen Nike :) da habe ich mir sehr gefreut. Und ich liebe sie immer noch :D

Jetzt ist die erste Kalenderwoche des Jahres auch schon wieder rum und das neue Jahr ist wirklich angebrochen. Ich habe die Zeit bisher gut genutzt und bereits 4 Stunden 30 Minuten Sport auf meinem Konto. Die Ernährung läuft auch ohne Probleme, die Naschikarten sind weiterhin gut verwahrt und noch nicht angebrochen. So kann es doch erstmal weiter gehen. :) Das nächste Mal werde ich mich wieder Ende Januar/Anfang Februar wiegen, mal sehen, was die Waage dann sagt.


Übersicht KW 1


Heute habe ich dann meine Sachen zusammen gepackt und mein Auto ist nun voll beladen, damit es morgen nach Schwerin zum Studieren gehen kann. Und es ist wirklich voll, nur noch ich passe auf den Fahrersitz :D Wirklich Lust habe ich noch nicht, meine Wohnung, meinen geliebten Schatz und meinen gewohnten Tagesablauf hier zu lassen und wieder nur eine Wochenend-Beziehung zu führen und mich an den total zerstreuten Stundenplan zu halten, aber es ist ja zum Glück nur für 4 Monate. Auch wenn ich am Wochenende Freitag und Samstag immer arbeiten bin und eigtl gar nichts von meinem Schatz und meiner Freizeit habe... aber es ist ja nicht für ewig. Und an sich macht mir das Studium auch echt Spaß!! Nur dieses Pendeln und mit so vielen Leuten in einem Wohnheim wohnen, ist einfach nicht meins und dann noch so wenig Zeit zu haben... naja, ich will nicht jammern und mich beschweren, sondern es so akzeptieren, wie es ist und mich damit zurecht finden. Ändern kann ich es ja eh nicht und jammern macht das Ganze nicht besser ;)

Deswegen möchte ich mich aber jetzt schon für die kommenden 4 Monate entschuldigen, wenn ich es mal nicht schaffen sollte, so regelmäßig zu bloggen. Ich werde auf jeden Fall 1x die Woche bloggen, um zu berichten, wie die Woche so lief und was es ggf. neues gibt. Aber ob es für wesentlich mehr reicht, weiß ich nicht, werde ich dann sehen! Hätten wir Internet auf den Zimmern, wäre das absolut kein Problem. Haben wir aber nicht -.-*

Ich drücke euch alle ganz doll und hoffe, dass ich mich auch aus Schwerin öfter bei euch melden kann :)
Ich wünsche euch einen schönen Abend und freue mich auf die Abs Ilicious Challenge zusammen mit euch. <3

Kommentare

  1. 1x die Woche ist doch schon mal eine super Frequenz. :)
    Habe heute morgen die Abs-Übungen gemacht. Der erste Tag ging ja noch voll. *yeah* :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    ich finde deine neuen Nike's auch total schön! WAS? Du hast in Schwerin kein Internet? Das ist ja furchtbar! Unfassbar! Aber Hauptsache ist doch, dass das Studium Spaß macht und wie du schon geschrieben hast, ist das Ende ja absehbar! Ich wünsche dir eine schöne Zeit!

    AntwortenLöschen
  3. Die ganze Woche ohne direkten Internetzugang ist echt blöd. Aber 4 Monate sind ja zum Glück viel schneller um als man jetzt denkt.

    Freu mich auch schon auf die Challenge, den ersten Tag habe ich erledigt und Miriam hat recht, der erste Tag war wirklich einfach. Aber da bleibt bestimmt nicht so.

    AntwortenLöschen
  4. Da warst du ja ganz fleißig in den ersten Tagen des Jahres, schon 4 Stunden 30 Minuten Sport - Toll.
    Viel Spaß bei eurer Abs Challenge, ich hoffe man sieht bei euch allen Ergebnisse (dann muss ich den Plan auch mal machen :P)
    Deine Nikes sehen toll aus und herzlichen Glückwunsch zum ersten Blog-Geburtstag :)
    So, jetzt hab ich alles im Schnelldurchlauf durch, was ich in den letzten 2 Wochen so verpasst hab. :)
    Auf ein tolles Jahr 2014

    AntwortenLöschen

Hinterlasse doch gern ein paar nette Worte ♡