Jillian Michaels - 30 Day Shred

Hallöchen, 
ich habe mich jetzt zwecks Sport informiert, damit ich endlich durchstarten kann.

Zunächst habe ich mir gerade bei Amazon Jillian Michaels - 30 Day Shred bestellt (deutscher Titel: Schlank in 30 Tagen).
Ich bin ja sowieso ein riesen Fan von Jillian, da kommt mir die DVD gerade recht. Das Programm ist in 3 Level unterteilt, die man jeweils 10 Tage durchzieht. Innerhalb der Level gibt es dann nochmal 2 Schwierigkeitsvarianten: Anfänger und Fortgeschrittene. Jillian wird von 2 Frauen begleitet, die jede einen der Schwierigkeitsgrade vormacht - liegt also bei einem selbst, welchen man wählt. Für einige Übungen braucht man an sich Hanteln, ich werde aber zunächst 0,5l-Wasserflaschen benutzen, da ich die DVD ja erstmal testen will. Habe bis jetzt aber nur positives gehört. Und die Bilder auf Google before/after sprechen Bände :)



Dann habe ich mich umgeschaut zwecks anderen Sportmöglichkeiten vor Ort. Ein teures Fitnessstudio kommt für mich nicht mehr in Frage, da ich ja alle 4 Monate weg bin und nicht umsonst zahlen möchte. McFit wäre an beiden Standorten, das sagt mir aber ehrlich gesagt nicht zu, da ich schonmal bei McFit war und ich mir das auch hätte sparen können. Preis-Leistung stimmt zwar, aber duschen und Getränke kosten (logischerweise bei dem Preis) extra und sonderlich hygienisch fand ich die Anlage hier vor Ort leider nicht. Ebenfalls lässt die Betreuung zu wünschen übrig... ist da einfach nicht mehr mein Ding. Ich werde alt und anspruchsvoller. :D
Ich möchte gern wieder Zumba machen, da habe ich hier 2 Möglichkeiten: Tanzstudio oder Sportverein. Ich werde mir für nächtse Woche bei beiden mal eine Probestunde organisieren und dann Preise, Zeiten, Anfahtsweg, Laufzeiten, etc. vergleichen. Logischerweise schreiben die ihre Preise nicht online, damit man schön  brav vorbeikommt. Aber ist ja auch richtig so, vor Ort lassen sich Kunden natürlich eher überzeugen, wenn sie eh schon extra vorbei gekommen sind. Ich tendiere aber fast zum Sportverein, da ich da noch andere Sachen außer Zumba machen kann. Aber ich schau mir das erstmal an.

Außerdem möchte ich dann wieder mit dem Laufen beginnen, muss nur mal gucken, was mein Knie dazu sagt. Mein Plan ist es, am 08. September 2013 beim KielLauf teilzunehmen. Weiß nur noch nicht, ob 6 oder 10 km. Wahrscheinlich sollte ich mich besser nicht übernehmen und erstmal die 6 km nehmen. Wobei ich bis September ja genügend Zeit habe, auch für 10 zu trainieren. Habe aber noch etwas Zeit mir das zu überlegen.

Ihr seht, es geht voran und so soll es auch sein. Muss langsam mal meinen faulen Hintern hoch bekommen!

Wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende. Hoffentlich mit nicht so viel Schnee :(


Kommentare

  1. Du klingst wirklich sehr motiviert. :)
    Ich kann Dir "Seelenbrecher" von Fitzek empfehlen. Eins der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Oder Augensammler...:)
    Viel Spaß beim Gruseln.
    Und 30-Day-Shred würde ich auch gerne wieder machen, habe nur Angst, dass meine Nachbarn streiken, da ALTbau...:D Ich teste das aber mal aus diese Woche. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe noch 2 Bücher hier liegen, aber Fitzek - Seelenbrecher ist schon bei amazon bestellt :) Bin sehr gespannt.
      Und ich habe auch eine Altbauwohnung, aber unter mir wohnt eine alte Dame, die eh nicht mehr gut hört... vielleicht hab ich Glück und niemand beschwert sich :D

      Löschen
  2. Ich bin gespannt auf deinen Bericht! Vielleicht überzeugst du mich ja von der DVD! ;)
    Und viel Spaß beim Austesten! ;)

    Und September? Hallo, da schaffst du ja mal 10 km! Dann hast du wenigstens ein großes Ziel vor Augen :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist heute angekommen *freu* Mal sehen, was das bringen wird :)
      Und danke für den Arschtritt, werde mich für die 10km anmelden!

      Löschen

Hinterlasse doch gern ein paar nette Worte ♡